Fischerboote für Haiti

(Haiti 2016)

Die ersten Fischerboote, für deren Bau das Missionswerk Ende 2016 an nph Deutschland e.V. 10.000 Euro spendete, sind nun fertiggestellt. Fotos von den bunt bemalten Booten haben uns aus Haiti erreicht (s. Galerie).


10.000 Euro für Fischerboote in Haiti

Nachdem Anfang Oktober 2016 der Hurrikan Matthew auf Haiti gewütet und Spuren der Zerstörung hinterlassen hat, stehen zahlreiche Familien, die zuvor ihren Lebensunterhalt mit der Fischerei verdient hatten, vor dem Nichts. Da die Boote irreparabel zerstört wurden, fehlt den Familien die Erwerbsgrundlage.

Die Hilfsorganisation nph Deutschland e.V. organisiert in Zusammenarbeit mit nph Haiti und der Partnerorganisation „Fondation St. Luc“ den Bau und den Kauf von neuen Fischerbooten für Familien in 13 Dörfern an der Westküste Haitis.

Das Missionswerk spendete Ende November 10.000 Euro an nph Deutschland e.V., die nun für den Bau von Fischerbooten auf Haiti eingesetzt werden.